WEINGUT STADT KREMS

Stadtgraben 11

3500 Krems an der Donau

office@weingutstadtkrems.at

+43 2732 801 441

Öffnungszeiten

WIR HABEN BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN!!​

Verkostung außerhalb dieser Zeiten auf Vereinbarung

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

Die Österreicheischen Traditionsweingüter

Aktualisiert: 11. Feb 2019

ENGLISH VERSION BELOW


Im Weingut Stadt Krems arbeiten wir mit der Überzeugung, dass die Qualität unserer Weine durch die Güte unserer Weingärten definiert ist. Diese Definition basiert auf Jahrzente-langer und kollektiver Beobachtung der ansässigen Winzer. Manche Lagen bringen bessere Qualitäten hervor als andere Lagen. Die Unterschiede liegen in den geologischen und klimatischen Eigenheiten einer einzelnen Lage.

Diese Philosophie, Weinqualität durch Herkunft, teilen wir mit gleichgesinnten Kollegen, mit welchen wir als Verein Österreichische Traditionsweingüter seit 1992 die Klassifikation der bedeutendsten Weinrieden Österreichs manifestieren. Dabei werden objektive Parameter herangezogen, beispielsweise Geologie der Weingärten oder auch die historisch gesicherte Bedeutung einer Lage. Anhand dieser Klassifikation haben Konsumenten eine Orientierung in der großen Vielfalt der Weine.

Angestrebt wird die gesetzliche Verankerung dieser Klassifikation im Sinne einer Herkunftsgarantie für Weine aus den bedeutendsten Weinrieden Österreichs. Weine, welche besondere Qualitäten aufgrund ihrer Herkunft hervorbringen, sind mit dem Zusatz „Erste Lage“ gekennzeichnet. Zu finden ist dies auf Etikett und Kapsel mit dem 1 ÖTW Logo.


At Weingut Stadt Krems we work with the conviction, that the quality of our wines is defined by the quality of our vineyards. This definition is based on decades-long and collective observation of the local winemakers. Some appellations produce better qualities than other appellations. The differences lie in the geological and climatic characteristics of a single location.

This philosophy, wine quality through origin, we share with like-minded colleagues, with whom we manifest as an association Österreichische Traditionsweingüter since 1992, the classification of Austria's most important appellations. Objective parameters are used, such as the geology of the vineyards or the historical significance of a vineyard. On the basis of this classification, consumers have an orientation in the great variety of wines.

The aim of this classification is the legal establishment in the Austrian wine law, in the sense of a guarantee of origin for wines from the best appellations. Wines, which produce special qualities due to their origin, are marked with the addition "Erste Lage". This can be found on the label and also the capsule with the 1 ÖTW logo.