Der Rebschnitt hat begonnen! I Pruning has started!

Aktualisiert: 12. März 2019

ENGLISH VERSION BELOW

Wenn die Temperaturen eisig sind, bekommen auch die Reben ihre wohlverdiente Winterruhe. Nachdem im Herbst die Trauben runtergezwickt werden, wird danach für die kommende Saison der Rebstock zurechtgestutzt. Der Rebschnitt ist der erste Arbeitsschritt für den neuen Jahrgang.

Dabei sind wichtige Punkte zu beachten. Einerseits die Gewährleistung der Vitalität des Rebstockes. Dafür betrachten wir den sanften Rebschnitt als beste Methode, weil hierbei dem Rebstock nur kleine Schnittwunden zugefügt werden und somit zerstörerische Pilze keine Fläche zum Eindringen haben.

Andererseits hat die Ertragsbeschränkung im Sinne einer Qualitätssteigerung eine wichtige Rolle. Es wird die optimale Balance zwischen Ertrag und Traubenqualität gesucht. Dabei orientiert man sich am Wachstum der Reben im jeweiligen Weingarten in den vorherigen Jahren.

Mit unserem Weingartenmanager Jürgen Peter und seinem Team haben wir absolute Vollprofis, welche diese Arbeit mit Sorgfalt erledigen. Eine tolle Leistung, beachtet man die winterlichen Bedingungen draußen in den Weingärten.


When the temperatures are icy, the vines get their well-deserved peace. After the grapes are harvested in autumn, the vine is pruned for the upcoming season. Pruning is the first step in the new vintage.

There are important points to note. On the one hand, ensuring the vitality of the vine. For this, we consider the soft pruning as the best method, because only small cuts are added to the vine and thus destructive mushrooms have no surface to penetrate.

On the other hand, the yield restriction in terms of quality improvement has an important role. The optimal balance between yield and quality of grapes is sought. This is based on the growth of the vine in each vineyard in previous years.

With our vineyard manager Jürgen Peter and his team, we have absolute professionals who do this work with care. A great achievement, considering the winter conditions outside in the vineyards.





WEINGUT STADT KREMS

Stadtgraben 11

3500 Krems an der Donau

office@weingutstadtkrems.at

+43 2732 801 441

ÖFFNUNGSZEITEN

 

Montag bis Freitag

09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr

Samstag 09:00 - 12:00 Uhr

Sonntag und Feiertag geschlossen

twg-logo-rh3-70s-weiss.png
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon